131804

Canon PowerShot SX110 IS - 10fach optischer Zoom kompakt

03.09.2008 | 10:16 Uhr |

Als Nachfolger der PowerShot SX100 IS präsentiert Canon die SX110 IS mit 9 Megapixeln, einem 10fach optischem Zoom mit optischem Bildstabilisator und einem 3,0-Zoll-LC-Display.

Das Objektiv der PowerShot SX110 IS mit 10fach optischem Zoom (Brennweite von 36–360 Millimetern) ermöglicht das Zoomen von weit entfernte Motiven. Canon kündigt an, dass durch den optischen Bildstabilisator Verwacklungsunschärfen minimiert und scharfe Bilder über den gesamten Zoombereich ermöglicht werden.

Das große 3,0 Zoll LC-Display mit 230.000 Bildpunkten Auflösung und weitem Betrachtungswinkel sei ideal, um die aufgenommenen Fotos sogar mit mehreren Personen gleichzeitig anzuschauen. Unter den 20 Aufnahmemodi mache es insbesondere der neue Easy-Modus einfacher, unbeschwert zu fotografieren. Daneben sei aber für ambitionierte Fotografen auch einen Modus für eine vollständig manuelle Steuerung integriert.

Neben Gesichtserkennung und automatischer Rote-Augen-Korrektur stehe außerdem ein Movie-Modus zur Verfügung, mit dem im VGA-Modus Videoclips mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde – im Longplay-Modus sogar mit erhöhter Aufnahmekapazität – aufgenommen werden können. Die Stromversorgung erfolgt durch Mignonzellen. Die PowerShot SX110 IS ist PictBridge-kompatibel und nimmt SD-, SDHC-, MMC- sowie MMCplus- und HC-MMCplus-Speicherkarten auf.

Die Kamera soll ab Ende August in Schwarz und Silber zum Preis von 269 Euro im Handel erhältlich sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
131804