IFA News IFA Ratgeber IFA PC-WELT.tv
29.08.2011, 13:45

Panagiotis Kolokythas

IFA 2011

Samsung stellt Galaxy S2 LTE und Galaxy Tab 8.9 LTE vor

©Samsung

Samsung wird auf der IFA ein neues Modell des Galaxy S2 vorstellen: Das Samsung Galaxy S2 LTE. Ebenfalls angekündigt wird das neue Galaxy Tab 8.9 LTE.
Samsung kündigt auf seiner koreanischen Website die Vorstellung eines verbesserten Samsung Galaxy S2 (PC-WELT Test) auf der IFA 2011 in Berlin an. Der Website ist zu entnehmen, dass das neue Modell den Namen Samsung Galaxy S2 LTE trägt und dementsprechend eine LTE-Unterstützung bieten wird. Zu der weiteren Ausstattung gehören ein 4,5" Super-AMOLED-Plus-Bildschirm und eine mit 1,5 GHz getaktete mobile Dual-Core-CPU. Die Leistung des Akku wird mit 1850 mAh angegeben. Hinzu kommen NFC, Bluetooth 3.0 und eine 8-Megapixel-Kamera.
Damit ist das Samsung Galaxy S2 LTE deutlich besser ausgestattet, als das Vorgängermodell: Die CPU bietet mit 1,5 GHz statt 1,2 GHz mehr Leistung, das Display ist mit 4,5" statt 4,2" größer und das Akku hält länger durch (1850 mAh statt 1650 mAh).

Samsung Galaxy Tab 8.9 LTE

Das Samsung Galaxy Tab 8.9 wird Samsung auf der IFA 2011 ebenfalls in einer neuen LTE-Version vorstellen. Auf dem Samsung Galaxy Tab 8.9 LTE läuft Android 3.2 (Honeycomb). Zur weiteren Ausstattung gehören neben der LTE-Unterstützung ein 8,9-Zoll-Display (WXGA, 1280 x 800 Pixel), eine 1,5 GHz Dual-Core-CPU und eine 3-Megapixel-Kamera. Das Gewicht des neuen Modells wird mit 455 Gramm angegeben und der Tablet-PC soll 8,6 mm dünn sein.
Kommentare zu diesem Artikel (1)
1103899
Content Management by InterRed