09.09.2009, 09:45

Daniel Behrens

IFA 2009

JVC Everio GZ-HM400 - Camcorder mit 600 Bildern pro Sekunde

JVC hat mit dem Everio GZ-HM400 einen Full-HD-Camcorder mit 10fach-Zoom vorgestellt. Innovativ: Neben hochauflösenden Clips kann das Leichtgewicht auch Hochgeschwindigkeitsaufnahmen mit maximal 600 Bildern pro Sekunde schießen.
Allerdings ist die Bildgröße der Videos dabei auf lediglich 640 x 72 Pixel beschränkt. Der Everio GZ-HM400 verfügt über einen CMOS-Sensor im Format 1/2,33 Zoll. Das Gerät speichert Videos im Format MPEG 4 AVC/H.264. Die maximale Bitrate liegt bei 24 MBit/s. Als Speichermedium kommt internes Flash-RAM mit einer Kapazität von 32 GB zum Einsatz. Laut JVC passen darauf etwa drei Stunden Videomaterial samt Zweikanalton. Die maximale Aufnahmedauer kann der Nutzer mittels SDHC-Karten steigern. Der Camcorder kann auch als 10-Megapixel-Kamera eingesetzt werden. Der Preis liegt bei 820 Euro.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

1310003
Content Management by InterRed