1251160

IFA 2006: "Runder" Player von Trekstor

28.08.2006 | 17:27 Uhr |

Auf der kommenden IFA wird Trekstor seinen neuen festplattenbasierten MP3-Player Vibez vorstellen.

Einen Premium-MP3-Player will Trekstor auf der IFA 2006 mit dem Vibez präsentieren. Das festplattenbasierte Gerät fällt durch sein ungewöhnlich gestyltes Gehäuse mit Soft-Touch-Beschichtung auf, das von einem Münchner Design-Studio entwickelt wurde. Die Energieversorgung übernimmt ein Lithium-Ionen-Akku, der laut Trekstor bis zu 20 Stunden Dauerbetrieb ermöglicht und zudem austauschbar ist. Optional lässt sich der Vibez mit einer FM-Tuner-Karte erweitern.

Unterstützt werden die Musikformate MP3, WMA, WAV, OGG und FLAC. Ein DJ-Modus erstellt auf Wunsch automatisch Playlisten, die sich beispielsweise nach dem Hörverhalten des Besitzers richten. Auf dem integrierten Display mit einer Auflösung von 176 x 132 Bildpunkten lassen sich neben Titelinformationen und CD-Covers auch JPEG-Dateien anzeigen. Zudem sind mit dem Vibez Sprachaufnahmen möglich, per Line-In kann Musik auch direkt aus anderen Audiogeräten importiert werden. Trekstor will den Vibez ab November für knapp 200 Euro (8 GB) und 230 Euro (15 GB) anbieten.

Und: Verpassen Sie keine Ifa-Info und abonnieren Sie den täglichen - oder auch den wöchentlichen - Newsletter !

0 Kommentare zu diesem Artikel
1251160