1251096

IFA 2006: MP3-Player mit 8 GB

23.08.2006 | 13:45 Uhr |

Neues Modell der stylischen Sansa-e200-Reihe.

Sandisk kündigt für die IFA 2006 einen MP3-Player mit einem 8 GB großen Flash-Speicher an. Der Sansa e280 wartet zudem mit einem microSD-Karten-Slot auf und ermöglicht so eine schnelle Speichererweiterung. Die Sansa-Reihe wird von Sandisk mit Speicherkapazitäten von 2, 4, 6 und 8 GB angeboten. Der Audio-Player mit USB-Schnittstelle ist 4,4 x 8,9 x 1,3 Zentimeter groß und verfügt über ein 1,8 Zoll großes TFT-Farbdisplay.

Neben der Audiowiedergabe bietet der kompakte Player Foto- und Videofunktionen und verfügt über den Sansa-Media-Converter. Über das integrierte Mikrofon können Sprachaufnahmen aufgezeichnet werden. Laut Hersteller soll der Lithium-Ionen-Akku für eine Spielzeit von bis zu 20 Stunden ausreichen. Einen Preis für den europäischen Markt nannte der Hersteller noch nicht. Der Sansa e280 soll in den USA für rund 250 US-Dollar angeboten werden. Die 6-GB-Version kostet 190 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1251096