1251226

IFA 2006: LCD-TV mit 42 Zoll und 6,5 ms

04.09.2006 | 14:06 Uhr

Yakumo kündigt mit dem LCD-TV 106J einen reaktionsschnellen Fernseher mit Flachbildschirm und zwei HDMI-Schnittstellen an.

Yakumo präsentiert auf der IFA ein LCD-TV mit einer Bildschirmdiagonale von 42 Zoll. Mit seinem 16:9-Format bietet der neue Yakumo 106J Filmgenuss ohne störende Balken. Die Darstellung mit 16,7 Mio. Farben und einer Auflösung von bis zu 1.920 x 1.080 Bildpunkten liefert laut Yakumo ein scharfes und detailgetreues Bild. Auch rasanten Szenen ist der LCD TV 106J mit einer Reaktionszeit von maximal 6,5 Millisekunden ohne Schlierenbildung oder Ruckeln gewachsen, so der Hersteller. Das Gerät ist mit zwei Stereo-Lautsprechern mit jeweils 15 Watt ausgestattet.

Der Yakumo 106J bietet HD-Auflösung und verfügt über zwei HDMI-Schnittstellen, die eine verlustfreie und schnelle Übertragung digitaler Signale ermöglichen sowie einen analogen TV-Tuner. Eine Fernbedienung inklusive Batterien, ein Netzkabel sowie ein mehrsprachiges Handbuch runden das Gesamtpaket ab. Der neue 42-Zoll-LCD-Fernseher 106J von Yakumo soll für rund 1.200 Euro in den Fachhandel kommen.

Verpassen Sie keine IFA-Info und abonnieren Sie unseren täglichen oder auch wöchentlichen Newsletter .

0 Kommentare zu diesem Artikel
1251226