575154

MSI präsentiert Laptops der neuen F-Serie

23.08.2010 | 13:41 Uhr |

MSI wird auf der IFA in Berlin Notebooks der neuen F-Serie vorstellen.

Das "F" steht laut Angaben von MSI für "Fashion" oder auch für "First Class". Die neuen MSI-Notebooks dieser Serie sollen sich an "anspruchsvolle und technikaffine Trendsetter" richten. So soll das neue Modell des MSI FX600 durch sein schickes Design sowohl für den Einsatz im Business-Alltag als auch für die Freizeit geeignet sein.

Das neue Notebook verfügt über eine moderne "Chiclet"-Tastatur und über eine matte und strukturierte Oberfläche, die gegen Fingerabdrücke unempfindlich sein soll. Hinzu kommt ein großes Multi-Touchpad für mehr Komfort bei der Steuerung.

In dem Laptop stecken wahlweise ein Intel Core i6 oder Intel Core i3. Hinzu kommt die dedizierte Nvidia Geforce GT 325M-Grafik mit 1 GB eigenem Speicher und der Optimus-Energiesparfunktion. Das 15,6"-Display mit LED Backlight des FX600 bietet eine Auflösung von 1366 x 768 Pixel. Das Notebook gibt es wahlweise mit einer 500-GB- und 320-GB-Festplatte. Der Preis je nach Ausstattung: Ab 699 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
575154