575048

Externe USB 3.0-Festplatte von Trekstor

23.08.2010 | 15:12 Uhr |

Trekstor präsentiert auf der IFA 2010 die erste externe Festplatte mit USB 3.0-Schnittstelle. Außerdem wird der Hersteller eine Design iPod Docking Station vorstellen.

DataStation maxi Xpress ist die erste Festplatte von Trekstor, die über eine USB 3.0-Schnittstelle verfügt. Damit sind bis zu vier Mal schnellere Datentransfers möglich im Vergleich zu USB 2.0-Speicherlösungen möglich. Die Abwärtskompatibilität zur alten USB-Version bleibt bestehen.

Die DataStation maxi Xpress besitzt ein spezialbeschichtetes Aluminiumgehäuse, das in verschiedenen Farben erhältlich ist und mit einem Notebook-Schloss gesichert werden kann.

Mit dem "AudioDock Cocoon" zeigt TrekStor einen schicken Lautsprecher mit integrierter Docking Station für iPod und iPhone. Das AudioDock gibt es wahlweise in schwarz oder weiß und es bietet eine Ladefunktion während des Abspielens der Musikdateien. Für den Klang sorgen zwei Stereo-Lautsprecher (2 x 10 W) sowie der integrierte Subwoofer (20 W). Auch ein Line-In-Anschluss für externe Audioquellen ist vorhanden.

Sie finden Trekstor auf der IFA 2010 in Berlin in der Halle 12 auf dem Stand 114.

0 Kommentare zu diesem Artikel
575048