75088

Cleveres IE-Addon jetzt mit Surf-Turbo

21.05.2008 | 10:07 Uhr |

Das Add-on IE7Pro für den Internet Explorer steht ab sofort in der Version 2.3 zum Download bereit. Neu an Bord: Eine Funktion, die das Surfen mit dem Browser beschleunigen soll.

IE7Pro steht ab sofort in der neuen Version 2.3 zum Download bereit. Das praktische Add-on ergänzt den Internet Explorer um zahlreiche nützliche Extra-Funktionen. Dazu zählen ein echter Download-Manager, Werbeblocker, Super Drag Drop, Mausgesten, Rechtschreibkorrektur, Absturzsicherung, Unterstützung für Userskripte, Tab-Verwaltung, Online-Lesezeichen und vieles mehr.

In der neuen Version 2.3 haben die Entwickler mit FasterIE eine neue Funktion integriert, die das Surfen mit dem Internet Explorer beschleunigen soll. Dazu wird die Prefetch-Technik genutzt, die auch bereits bei Firefox zum Einsatz kommt und seitens Mozilla auf dieser Seite dokumentiert ist. Während der Anwender eine Website liest, werden im Hintergrund neue Seiten heruntergeladen, von denen der Browser denkt, dass der Anwender sie demnächst aufrufen wird. Website-Entwickler können der Seite Prefetch-Informationen hinzufügen und so gezielter steuern, welche Seiten der Browser im Hintergrund laden soll. FasterIE ist standardmäßig nach der Installation von IE7Pro 2.3 aktiviert und kann über die IE7Pro-Optionen unter "Einstellungen - Module" auf Wunsch auch deaktiviert werden. Die erweiterten Einstellungen für FasterIE finden Sie in den IE7Pro-Optionen unter "FasterIE".

Dem bereits früher in IE7Pro integrierten Session-Manager haben die Entwickler nun Funktionen für das Speichern, Laden, Kopieren und Senden per Mail hinzugefügt. Neu hinzugekommen ist außerdem die Unterstützung der Webslice-Funktion von IE8. Zusätzlich haben die Entwickler IE7Pro ein neues ActiveXObject-Interface spendiert und die durch IE7Pro eingeblendeten Seiteninfos (Klick auf IE7Pro-Icon-Symbol in der Status-Leiste -> Seiteninfo anzeigen...) lassen sich abspeichern. Zusätzlich wurden auch einige Bugs behoben und der IE7Pro integrierte Download-Manager MiniDM verbessert. MiniDM unterstützt nun beispielsweise auch Drag&Drop und das MiniDM-Systray-Icon zeigt den aktuellen Download-Status an.

Die Download-Größe von IE7Pro 2.3 beträgt 2,4 MB. Wie gewohnt steht auch eine 64-Bit-Fassung des Add-Ons zum Download bereit.

Download: IE7Pro 2.3

0 Kommentare zu diesem Artikel
75088