192761

IE 7 Beta 2: Microsoft-Tool erzwingt die Deinstallation

21.08.2006 | 13:39 Uhr |

Microsoft hat für alle Anwender, die Probleme haben, die Beta 2 des Internet Explorer 7 zu deinstallieren, ein Tool zum Download bereitgestellt.

Die Beta 3 des Internet Explorer 7 steht seit Mitte Juli zum Download bereit ( wir berichteten ). Für alle Anwender, die Probleme haben, die Beta 2 des Internet Explorer 7 zu deinstallieren, hat Microsoft nun ein Tool veröffentlicht.

Es trägt den Namen "Internet Explorer 7 Beta 2 - Deinstallationstoolkit" und soll die Deinstallation der Beta 2 erzwingen. "Es sollte nur dann verwendet werden, wenn das Programm nicht mit den üblichen Deinstallationsmethoden deinstalliert werden kann", so die Empfehlung seitens Microsoft.

Zu Problemen bei der Deinstallation kann es beispielsweise dann kommen, wenn die von der Beta 2 dafür benötigten Originaldateien und Registrierungsschlüssel auf dem Rechner nicht mehr vorhanden sind. Das könnte dann der Fall sein, wenn der Anwender ein Reinigungsprogramm genutzt hat, um Speicherplatz zu schaffen und dieses Programm die zur Deinstallation benötigten Dateien gelöscht hat.

Microsoft bietet das 7 MB große Tool auf dieser Seite zum Download an. Es kann unter Windows XP 32-Bit eingesetzt werden. Wichtig: Das Tool ist nur für die Beta 2 des Internet Explorer 7 mit der Versionsnummer 7.0.5346.5 geeignet. Vor dem Download wird, wie schon beim Herunterladen des Beta-Browsers, die Echtheit der verwendeten XP-Version überprüft.

Download: Internet Explorer 7 Beta 2 - Deinstallationskit

0 Kommentare zu diesem Artikel
192761