31746

IE 7 Beta 1: Neue Such-Dienste per Registry hinzufügen

11.08.2005 | 16:28 Uhr |

Das bei Microsoft für die Entwicklung des Internet Explorer 7 zuständige Team hat nun verraten, wie sich neue Suchmaschinen in den Browser integrieren lassen. Dazu ist ein Eingriff in die Registry notwendig.

Das bei Microsoft für die Entwicklung des Internet Explorer 7 zuständige Team hat nun verraten, wie sich neue Suchmaschinen in den Browser integrieren lassen. Dazu ist ein Eingriff in die Registry notwendig.

"Die Suche ist ein kritischer Aspekt beim Browsen, also haben wir die Websuche ganz oben in dem Fenster plaziert und eine Möglichkeit eingebaut, zwischen verschiedenen Such-Providern auszuwählen", so das IE-Team in seinem Blog. Gelöst wurde das im Prinzip genauso wie es Firefox bereits vorgemacht hatte.

Die Auswahl des gewünschten Suchdienstes erfolgt über ein Drop-Down-Menü rechts neben dem Sucheingabefeld. Im Auslieferungszustand bietet der IE 7 Beta 1 die Suchmaschinen von AOL, Ask Jeeves, Google, MSN und Yahoo zur Auswahl an.

Um eine neue Suchmaschine einzubinden, muss in der Registry ein neuer Eintrag hinzugefügt werden. Um beispielsweise die PC-WELT Suche zu integrieren, sind folgende Schritte notwendig:

Starten Sie Regedit und gehen Sie zum Eintrag:

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Internet Explorer\SearchScopes]

Legen Sie hier einen neuen Schlüssel an, der beispielsweise "PC-WELT" heißt.

Wechseln Sie zu

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Internet Explorer\SearchScopes\PC-WELT]

Legen Sie hier dann eine "Neue Zeichenfolge" an, und zwar "DisplayName" (ohne Anführungsstriche) und geben dieser dann nach einem Doppelklick den Wert "PC-WELT Suche".

"DisplayName"="PC-WELT Suche"

Das legt fest, welchen Namen der Eintrag im Drop-Down-Menü später haben wird.

Fügen Sie eine weitere Zeichenfolge ein, die die Bezeichnung "URL" trägt. Als Wert geben Sie "http://www.pcwelt.de/index.cfm?pid=572&stichwort=%s" ein.

"URL" = "http://www.pcwelt.de/index.cfm?pid=572&stichwort=%s"

Diese URL führt zur Suche von www.pcwelt.de und "%s" ist die Variable, an deren Stelle der IE den vom Anwender eingegebenen Suchbegriff hinzufügt. Auf dem Screenshot rechts sehen Sie, wie die entsprechenden Einträge in Regedit nun aussehen müssten.

Nach einem Neustart des Internet Explorer 7 Beta 1 ist die Änderung aktiviert und in dem Drop-Down-Menü kann "PC-WELT Suche" ausgewählt werden. Nach Eingabe eines Suchbegriffs wird danach auf www.pcwelt.de gesucht.

Microsoft will ab der Beta 2 des Internet Explorer 7 eine komfortablere Möglichkeit integrieren, um neue Suchdienste hinzufügen zu können.

Hinweis: Microsoft bietet den Internet Explorer 7 Beta 1 derzeit offiziell nur seinen Beta-Testern zum Donwload an. Es ist bisher auch nur eine englischsprachige Version erschienen. Inoffiziell kursiert der Browser allerdings schon seit kurzem im Internet.

First Look: Internet Explorer 7 Beta für Windows XP (PC-WELT Online, 28.07.2005)

Neuer PC-WELT.tv-Clip online - Internet Explorer 7 Beta 1 (PC-WELT Online, 01.08.2005)

0 Kommentare zu diesem Artikel
31746