141619

IDF: Der virtuelle Rechner

03.03.2005 | 14:31 Uhr |

Auf dem Intel Developer Forum ist eines der wichtigsten Thema die Virtualisierung: Damit lässt sich ein Rechner in mehrere logische PCs aufteilen, auf denen dann unterschiedliche Betriebssystem und Anwendungen laufen.

Neben der Mehrkern-Technik ( wir berichteten ) ist Intels Virtualisierungs-Technik (VT) Vanderpool ein großes Thema auf dem IDF.

VT gibt dieses Jahr in Desktop-CPUs und nächstes Jahr in Mobil-CPUs ihr Debut. Sinn dieser Technik ist es, mehrere Betriebssysteme völlig unabhängig und bei Bedarf gleichzeitig auf einem PC auszuführen. Dazu laufen diese Betriebssystem in so genannten virtuellen Maschinen ohne von ihrer gegenseitigen Existenz zu wissen.

Gesteuert wird das Ganze durch den Virtual-Machine-Monitor oder –Manager, der als einziger den Durchblick hat und auf der echten Hardware läuft.

Software-Lösungen für diese Aufgabe gibt es zwar seit geraumer Zeit, etwa VM-Ware oder Virtual-PC , aber Intels Ansatz verspricht, die CPU bei der Virtualisierung stark zu entlasten und die Betriebssicherheit zu erhöhen.

Anwendungen für VT sieht Intel überall: Zum Beispiel kann der Papa dem Sohnemann einen eigenen virtuellen PC einrichten, damit dessen Virensammlung keine Chance hat, die eigenen Daten zu zerstören. Intel stellt sich auch vor, dass etwa Virenscanner und Administrationssoftware in einer eigenen virtuellen Machine laufen – kann aber noch nicht so richtig erklären, wie diese auf andere virtuelle Machinen zugreifen sollen, von denen sie nichts wissen.

Was diese Technik wirklich bringt, werden erst eingehende Tests zeigen.

Zumindest konnten wir bereits eine Version von VM-Ware GSX-Server bewundern, die Intels Virtualisierungs-Technik nutzt.

Während VM-Ware nach wie vor ein Wirts-Betriebssystem voraussetzt, verfolgt Hitachi einen eleganteren Ansatz. Details behielten die Ingenieure zwar für sich, aber wir erfuhren, dass die Hitachi-Lösung kein Betriebssystem voraussetzt – sie ist direkt ins Bios integriert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
141619