107110

IDC: DVD-Boom weiter ungebrochen

29.10.2003 | 13:38 Uhr |

DVD-Player gehören zu den erfolgreichsten Produkten der Unterhaltungsindustrie aller Zeiten. Die Absatzzahlen sollen auch in den kommenden Jahren zulegen, so die Marktforscher von IDC. Hauptgrund sei vor allem der starke Preisverfall in diesem Segment. Doch die DVD-Rekorder holen auf.

DVD-Player gehören zu den erfolgreichsten Produkten der Unterhaltungsindustrie aller Zeiten. Die Absatzzahlen sollen auch in den kommenden Jahren zulegen, so die Marktforscher von IDC . Hauptgrund sei vor allem der starke Preisverfall in diesem Segment. Doch die DVD-Rekorder holen auf, bis 2007 sollen sie, laut IDC, gemessen am Absatz die DVD-Player ablösen. Umsatzmäßig sollen die Rekorder ihre kleinen Brüder bereits im nächsten Jahr überholen.

Vor allem der rapide sinkende Preis soll Anwender gleich zu Modellen mit Brennfunktion greifen lassen. Bis 2007 sollen die Preise für DVD-Rekorder von 699 Dollar im Vorjahr auf 126 Dollar sinken. Ab 2007 erwarten die Auguren erstmals einen Rückgang der Verkaufszahlen aufgrund der zunehmenden Sättigung des Marktes.

DVD-Rekorder: Beliebt bei Anwendern - Zankapfel der Industrie (PC-WELT Online, 22.08.2003)

Panasonic: Neuer Festplatten-/DVD-Rekorder ab September erhältlich (PC-WELT Online, 22.07.2003)

0 Kommentare zu diesem Artikel
107110