80002

ICQ 5 Beta mit Walkie-Talkie-Funktion und Dual-Screen-Unterstützung

14.12.2004 | 12:13 Uhr |

Vom Instant Messenger ICQ gibt es eine neue Version: ICQ Inc. hat eine Beta von ICQ 5 zum Download bereitgestellt. Zu den Verbesserungen gehören eine Push2Talk-Funktion, mehr Möglichkeiten zur Personalisierung des IM und diverse von Nutzern gewünschte Features wie etwa die Dual-Screen-Unterstützung.

Für Preview-Zwecke hat ICQ Inc. jetzt eine fortgeschrittene Beta-Version von ICQ 5 zur Verfügung gestellt. Der Full Public-Release von ICQ 5 Lite Edition with Xtraz soll Angaben der Softwareschmiede allerdings schon in Kürze stattfinden.

Diverse neue Features haben den Weg an Bord von ICQ 5gefunden. So hat der Hersteller beispielsweise eine Feature namens Push2Talk integriert. Auch als eine Art Walkie-Talkie bezeichnet, ermöglicht es den Chat mit Familie, Freunden und Kollegen in Audio-Form.

In Bezug auf den Grad der möglichen Personalisierung kann der Instant Messenger erhebliche Fortschritte für sich zu verbuchen. So dürfen Nutzer von ICQ 5 jetzt Skins, Farben, Sounds und Emoticons selbst festlegen.

Einige weitere Neuerungen fallen in die Kateorie "You asked for it…" - ICQ hat sich eigenen Angaben zufolge die Wünsche der User zu Herzen genommen und auch versucht zu erfüllen. ICQ 5 kommt beispielsweise mit Dual-Screen-Unterstützung und bietet nun die Möglichkeit, Nachrichten mit Hilfe des Betätigens der Enter-Taste zu versenden.

Der Download von ICQ 5 Beta beträgt rund 4,7 MB. Das Programm läuft unter 98SE, ME, 2000 sowie XP. Als weitere Mindest-Systemvoraussetzungen gelten eine Pentium II-CPU mit 350 MHz, 50 MB Festplattenspeicher, 128 MB RAM sowie der IE (Version 5.0). Eine aktive Internet-Verbindung ist ebenfalls nötig, da der IM sonst Zicken bei der Installation macht. Empfohlen wird darüber hinaus Flash 7.

ICQ 5 Beta liegt gegenwärtig nur in englischer Sprache vor. Wichtig: Sie wird nur einer begrenzten Anzahl von Anwendern zur Verfügung gestellt werden.

Download: ICQ 5 Beta (Lite Edition with Xtraz)

Update für ICQ Lite Edition (PC-WELT Online, 12.10.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
80002