191462

ICQ 2000: Neue Version

27.10.2000 | 11:58 Uhr |

ICQ ("I Seek You") ist eines der beliebtesten Messenger-Programme unter den Internet-Nutzern. Vor allem die vielen Extras haben dem Programm der AOL-Tochter ICQ zu einer hohen Beliebtheit verholfen. Nachdem Ende September die Version 4.55 von ICQ 2000 vorgestellt worden war, liegt nun ICQ 2000b in der Version 4.60 vor.

ICQ ("I Seek You") ist eines der beliebtesten Messenger-Programme unter den Internet-Nutzern. Vor allem die vielen Extra-Features haben dem Programm der AOL-Tochter ICQ zu einer hohen Beliebtheit verholfen. Nachdem Ende September die Version 4.55 von ICQ 2000 vorgestellt worden war, liegt nun ICQ 2000b in der neuen Beta-Version 4.60 vor.

Mit der Version 4.55 waren vielen neue Features vorgestellt worden. Unter anderem die Möglichkeit, direkt aus dem Programm heraus, eine SMS (siehe Glossar) zu verschicken.

In den "ICQ Channel" findet der Nutzer Infos zu verschiedenen Themenbereichen. "ICQ Phone" erlaubt das Telefonieren von PC zum Festnetz. Ein gültiger Account beim AOL-Unternehmen "Net2Phone" wird allerdings vorausgesetzt.

Ein Offline-Kalender ruft dem Anwender Termine in Erinnerung, die er zuvor festgelegt hat.

In der Version 4.60 wurden Detailverbesserungen vorgenommen und einige Bugs beseitigt. Zusätzlich wurde auch die Oberfläche etwas überarbeitet und benutzerfreundlicher gestaltet.

Die Version 4.60 unterstützt alle Windows-Betriebssysteme und ist ab sofort zum Download freigegeben. (PC-WELT, 27.10.2000, pk)

Download von ICQ 2000b Alpha v4.60 Build #3278

PC-WELT Ratgeber: Der beste Instant Messenger für Sie

0 Kommentare zu diesem Artikel
191462