191066

IBM dementiert Gerüchte über fehlerhafte Festplatten

27.04.2001 | 11:38 Uhr |

IBM weist die seit einigen Tagen im Internet kursierenden Gerüchte zurück, Festplatten der auch in Deutschland verkauften 75GXP-Reihe würden überdurchschnittlich oft ausfallen. In einigen Internetforen hatten sich Leser über gehäufte Datenverluste und Hardwaredefekte beschwert. IBM zufolge seien diese Festplatten überdurchschnittlich zuverlässig.

IBM weist die seit einigen Tagen im Internet kursierenden Gerüchte zurück, Festplatten der auch in Deutschland verkauften 75GXP-Reihe würden überdurchschnittlich oft ausfallen. In einigen Internetforen hatten sich Leser über gehäufte Datenverluste und Hardwaredefekte beschwert.

Diese gelegentlich auftretenden Probleme lägen jedoch nicht in der Verantwortung von IBM, wie IBM der PC-WELT mitteilte. So gebe es bei Benutzung von Windows 98 und ME ein Writecache-Problem. Der Shutdown dieser beiden Microsoft-Betriebssysteme würde nicht immer korrekt funktionieren, wodurch es zu Datenverlust kommen kann. Bei Windows NT und Windows 2000 bestünde dieses Problem nicht.

Zudem würden viele Festplatten dieser Reihe in Serversystemen im 24 Stunden-Dauersatz stehen. Dies bedeutet einen überdurchschnittlichen Verschleiß. Endverbraucher würden mit diesen Probleme nicht konfrontiert.

Platten, die wie die 75 GXP-Reihe mit 7200 Umdrehungen laufen, werden relativ heiß. Hier kann sich unter Umständen eine zusätzlich Kühlung empfehlen. Dies hängt vom individuellen Einsatz der Festplatte und den klimatischen Bedingungen im PC ab.

Festplatten der 75 GXP-Reihe werden auch in Deutschland verkauft. Diese Modellreihe wird auch noch einige Monate lang vertrieben werden. Wie man uns bei IBM mitteilte, läge die Ausfallrate dieser Reihe unter den üblichen Ausfallquoten. Die in Europa verkauften 75GXP-Festplatten stammen übrigens aus ungarischer Produktion und nicht aus philippinischer, wie ursprünglich auf einigen Websites zu lesen war. Auf den Philippinen wird die Serie nur für den asiatischen und amerikanischen Markt produziert. (PC-WELT, 27.04.2001, hc)

Testbericht IBM Deskstar 60GXP IC35L040AVER07

Testbericht IBM Deskstar 60GXP IC35L060AVER07

Topliste der Festplatten bis 500 DM

Topliste der Festplatten über 500 DM

IBM kauft Informix (PC-WELT Online, 25.04.2001)

Keine Festplatten von Quantum mehr (PC-WELT Online, 04.04.2001)

IBM produziert Playstation-3-Chip (PC-WELT Online, 13.03.2001)

IBM und Oracle Kopf an Kopf (PC-WELT Online, 16.02.2001)

Hat IBM die Nazis unterstützt? (PC-WELT Online, 12.02.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
191066