2195954

Hyperloop: Erster Testlauf des Hochgeschwindigkeitszugs in Las Vegas

12.05.2016 | 13:49 Uhr |

Der erste Test des Hochgeschwindigkeitszugs Hyperloop verlief am Mittwoch erfolgreich.

Update, 12.5.2016

Hyperloop ist zum ersten Mal erfolgreich auf einer 800 Meter langen Teststrecke in der Wüste von Nevada getestet worden. Wie Hyperloop One (bisher Hyperloop Technologies) meldet, erreichte der Hochgeschwindigkeitszug auf der kurzen Strecke dabei die Geschwindigkeit von 160 Kilometern pro Stunde. Von 0 auf 100 km/h erfolgte die Beschleunigung innerhalb von 1,1 Sekunden. Es wurde nur der Antrieb getestet. Später soll Hyperloop zunächst nur Güter (etwa ab 2019) und dann auch Personen (wahrscheinlich ab 2021) mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1.200 Kilometer pro Stunde transportieren.

Ursprüngliche Meldung vom 11.5.2016:

Wie bereits vor einigen Monaten angekündigt, hat Hyperloop nun eine Teststrecke für den Hochgeschwindigkeitszug Hyperloop in den USA fertiggestellt. Heute soll die Strecke in Las Vegas mit einem ersten Testlauf eingeweiht werden.

Im Rahmen des Tests werden noch keine Kabinen befördert. Hyperloop Technologies will vielmehr das zugrundeliegende Antriebssystem unter freiem Himmel ausprobieren. Ist der Test erfolgreich, könnte die Hyperloop-Idee von Tesla-Gründer Elon Musk vielleicht schon bald Realität werden.

Hyperloop Technologies Inc. bekommt heute mit Hyperloop One zudem einen neuen Namen. Das Unternehmen will Verwechslungen mit Hyperloop Transportation Technologies vermeiden. Beide Firmen arbeiten an der Umsetzung der Hyperloop-Idee.

Hochgeschwindigkeits-Zug Hyperloop kommt nach Europa

0 Kommentare zu diesem Artikel
2195954