203082

Hybrid-TV für den Express-Card-Slot

Mit dieser TV-Lösung lassen sich analoge und digitale TV-Sendungen empfangen.

Mit der Cinergy HT express bringt Terratec ihre erste hybride TV-Karte für den Express-Card-Standard auf den Markt. Der Hybrid-Tuner ist sowohl fürs terrestrische DVB-T als auch das herkömmliche analoge Fernsehen (Kabel oder Hausantenne) ausgelegt. Außerdem lässt sich DVB-T- und FM-Radio empfangen. Die im Lieferumfang enthaltene Software Terratec HomeCinema bietet einen elektronischen Programmführer (nur DVB-T-Modus) und ermöglicht Videotext und Timeshift.

Für alle Serienfans oder Filmesammler ist der eingebaute digitale Videorekorder die Lösung. Aufzeichnungen können programmiert oder während des laufenden Programms durch Drücken der Aufnahmetaste aktiviert werden - und schon wandert das Programm in DVD-Qualität (MPEG2) auf die Festplatte. Werbung kann dabei natürlich ausgeschnitten werden. Das Ergebnis kann man anschließend einfach auf DVD brennen. Die Cinergy HT express von Terratec soll noch im Januar für 109 Euro in den Handel kommen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
203082