202754

Hybrid-Radio für Internet-Sender und UKW

Modern per Internet - oder klassisch über UKW: Das Z-WIR-F100 ist für beide Empfangsarten gerüstet.

Zoomer kündigt ein kompaktes WLAN-Radio an, das unter anderem für Internet-Sender und UKW gerüstet ist. Das Z-WIR-F100 ist mit zwei Lautsprechern ausgestattet, von denen einer über ein 3 Meter langes Kabel verfügt und abnehmbar ist. Mit dem handlichen Drehknopf oder per mitgelieferter Fernbedienung sollen sich alle Funktionen des Radios steuern lassen. Das Gerät verfügt über ein blaues Display, auf dem in weißer Schrift alle wichtigen Sender-Informationen angezeigt werden. Außerdem gibt es 99 Programmspeicherplätze zum schnellen Auffinden der Lieblingssender.

Ausgestattet mit einer Uhr mit Weckfunktion kann man sich vom Internet bzw. vom gewünschten Radio-Sender wecken lassen. Als Einschlafhilfe steht ein Sleep-Mode bereit. Alternativ zum Radio-Empfang können auch Musikdateien freigegebener Ordner auf dem PC (unter Windows oder Samba) oder von einem Media-Server, der den UpnP-Standard unterstützt, abgespielt werden. Das Zoomer Z-WIR-F100 Stereo-Internet-Radio ist ab sofort im Handel erhältlich und soll rund 140 Euro kosten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
202754