Microsoft

Hotmail, Outlook.com und Skydrive bereiten Probleme

Mittwoch den 13.03.2013 um 15:53 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Hotmail, Outlook.com und Skydrive bereiten derzeit einigen Anwendern Probleme
Vergrößern Hotmail, Outlook.com und Skydrive bereiten derzeit einigen Anwendern Probleme
Hotmail, Outlook und Skydrive scheinen derzeit nicht einwandfrei zu funktionieren. Einige Benutzer dieser Microsoft-Dienste beklagen, dass sie sich nicht mehr einloggen können.
Einige Nutzer von Hotmail oder von dessen Nachfolger Outlook.com oder vom Online-Speicher Skydrive berichten von Zugangsproblemen. Das Problem scheint jedoch nicht alle Hotmail- und Sykdrive-Nutzer zu betreffen. Denn die von der PC-WELT genutzten Testaccounts von Hotmail funktionieren derzeit einwandfrei (siehe Screenshot). Derzeit scheinen zumindest im deutschsprachigen Raum alle Live-Dienste einwandfrei zu funktionieren, wie die deutschsprachige Statusseite von Microsoft berichtet. Es ist nicht auszuschließen, dass die Zugangsprobleme bei Hotmail, Outlook.com und Skydrive nur oder zumindest bevorzugt englischsprachige Nutzer betrafen oder betreffen.

Microsoft hat die Probleme bei Hotmail, Outlook und Skydrive bereits bestätigt. Das Zugangsproblem würde wohl schon einige Stunden existieren: “Wir haben ein Problem mit dem Mailzugang. Sie können unter Umständen nicht alle Ihre Mails sehen“. Microsoft würde mit Hochdruck daran arbeiten, um den betroffenen Benutzern den Zugang wieder zu ermöglichen.

Status-Seite der englischsprachigen
Microsoft-Dienste
Vergrößern Status-Seite der englischsprachigen Microsoft-Dienste

Möglicherweise hängen die Zugangsprobleme damit zusammen, dass Microsoft seit einiger Zeit seine Hotmail-Nutzer auf Outlook.com umstellt. Diese Umstellung soll im Sommer abgeschlossen sein. Microsoft hat diesen Zusammenhang jedoch nicht bestätigt.
 

Mittwoch den 13.03.2013 um 15:53 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (2)
  • pkl 15:57 | 14.03.2013

    Outlook.com macht auch in der Schweiz Probleme

    Seit ein paar Monaten brauche ich Outlook.com als zweiten Webmail-Client neben GMX
    Wichtig zu wissen ist dabei noch, dass ich ein neuer Benutzer und nicht ein Hotmail-Umsteiger bin und NUR das Web-Interface benütze.

    Folgender Fehler tritt bei mir ausnahmslos kurz nach jedem Einloggen auf: Der Bildschirm macht ein Refresh, wobei zuerst die Anzeige wieder erlischt und dann der Fokus wieder zurück auf den Ausgangspunkt gesetzt wird. Erst danach kann ich in Ruhe damit arbeiten.:aua:

    Antwort schreiben
  • Kopernikus77 13:28 | 14.03.2013

    Hotmail, Outlook.com und Skydrive bereiten Probleme

    :sorry: Microsoft hat eine eigene Art ihre zahlenden User mit eingebauten Fehlern zu ärgern, aber noch schlimmer dran sind jene die gewisse Dienste gratis benutzen.

    Fall1 Nach ihren Artikel "Skydrive - 25 GB gratis Online-Speicherplatz jetzt aktivieren" habe ich mich dafür entschieden, das war ein Fehler.. gleich am nächsten Tag ist mein Konto aus irgendwelchen fadenscheinigen Gründen "sicherheitshalber" gesperrt. Natürlich wurde auch nach Mitteilung meiner ganz privaten Daten (ausser Schuhgröße und *****länge) das Konto trotzdem nicht freigeschaltet. Nach diversen hin und her habe ich nach drei Wochen der MS-Diktatur den Dreck hingeschmissen.

    Da ich euren Rat befolgt habe, wurde von mir auch vorher "sicherheitshalber" ein Backup aller Daten gemacht.. so wie ein neues Konto angelegt.

    Fall2: Heute früh war bei mir der MS Update-Tag, wie immer 2 Tage nach den offiziellen Patch-Day, (Kein MS-Patch-Day ohne Probleme) und sieh da, ich besitze plötzlich ein illegales System. 28 Monate lang war es legal - jetzt illegal? Ein mitgeliefertes MEDION-W7/64 Betriebssystem. :o :o OOPS bereits nach dem vierten Versuch wurde meine Version als legal erkannt.. Ein 3faches Hoch an Microsaft!

    Ich will MS keine Absicht unterstellen.. aber es ist irgendwie die falsche Taktik den W8-Verkauf anzukurbeln. Außerdem ist im Vergleich Vista sogar ein besseres Betriebssystem als W8 :aua:

    Antwort schreiben
1726050