Auto & Technik auf PC-WELT

Audio- oder Multimedia-Systeme, Navis, eCall und mehr: Die Elektronik in modernen Autos wird immer ausgefeilter. Wir testen die Multimedia- und Multifunktionssysteme von Audi, BMW, Mercedes, Toyota und vielen Herstellern mehr.

2074118

Hologramm-Projektor für die Windschutzscheibe

30.04.2015 | 05:02 Uhr |

Ein Beamer soll eine Nachrüstmöglichkeit für die sonst nur in teuren Autos zu findenden Head-Up-Displays bieten.

Bislang gibt es Head-Up-Displays, die Navigationshinweise an die Windschutzscheibe werfen, nur in Luxuskarossen. Die in der Schweiz ansässige Firma WayRay will mit einem System namens Navion die Möglichkeit einer nachträglichen Aufrüstung von Fahrzeugen bieten. Zwar handelt es sich derzeit nur um einen Prototypen, die Darstellung der holografischen Bilder an die Frontscheibe über ein kleines Gerät auf dem Armaturenbrett funktioniere aber bereits sehr gut.

Abonnieren Sie unseren Gratis-Newsletter Auto & Technik

Das mit Navion verbundene Navigationssystem könne Pfeile so auf der Windschutzscheibe darstellen, wie man es sonst nur aus Videospielen wie Forza oder Need for Speed kennt. Darüber hinaus soll sich Navion mit Gesten und Sprachbefehlen steuern lassen, beispielsweise für den Auruf von Wetterinformationen. WayRay will noch in diesem Jahr mit einer Vorbesteller-Aktion beginnen. Bis dahin können sich interessierte Nutzer in eine Mailing-Liste eintragen, um sich neue Informationen zu Navion zuschicken zu lassen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2074118