2174988

Höllenmaschine 7 kommt mit 5000-Euro-Display EIZO ColorEdge CG318-4K

12.02.2016 | 09:24 Uhr |

EIZO spendiert der Höllenmaschine 7 mit dem ColorEdge CG318-4K ein Display, das die Augen von Profi-Kreativen zum Leuchten bringt.

Von Profis für Profis: Der EIZO ColorEdge CG318-4K richtet sich an Kreative, die im Fotografie- und Film-Business sowie in der Druckvorstufe ihre Brötchen verdienen. Das IPS-Panel mit einer Bilddiagonale von 31,1 Zoll löst mit 4096 x 2160 Pixeln die volle DCI-Auflösung auf. Damit ist der CG318-4K nicht nur das ideale Werkzeug zu Verarbeitung von 4K-Videocontent – auch Fotografen und Grafiker profitieren von einer ultrascharfen Monitorauflösung von 149 ppi.

Dank des eingebauten Sensors kann sich das EIZO-Modell selbst kalibrieren und garantiert so eine konstante und absolut verlässliche Farbgenauigkeit über den gesamten Bildschirm. Ist alles perfekt eingestellt, fährt der Sensor wieder zurück in den Gehäuserahmen und ist so bis zur nächsten Messung gut geschützt.

AusführlicherTest: EIZO ColorEdge CG318-4K

Einmal programmiert, führt der EIZO-Monitor die Selbstkalibrierung automatisch zu individuell festgelegten Zeiten aus. Auch der Rechner muss dafür nicht eingeschaltet sein. Die Programmierung erfolgt bequem über die Hardware-Kalibrierungs-Software ColorNaviagtor6 oder über das OnScreen-Menü des Bildschirms.

Der eingebaute Kalibrierungs-Sensor ermöglicht eine automatisierte Kalibrierung. Das spart Zeit und man kann sich immer sicher sein, dass die Kalibrierung stimmt.
Vergrößern Der eingebaute Kalibrierungs-Sensor ermöglicht eine automatisierte Kalibrierung. Das spart Zeit und man kann sich immer sicher sein, dass die Kalibrierung stimmt.
© EIZO

Der Farbraum des Wide-Gamut-Monitor umfasst deutlich mehr Farben als herkömmliche LCD-Displays und macht so auch hochgesättigte Farben am Bildschirm sichtbar. So reproduziert das EIZO-Modell den Adobe-RGB- zu 99 und den DCI-P3-Farbraum zu 98 Prozent. Der ColorEdge deckt aber auch den Farbraum des Offset-Druck ab und erfüllt unter anderem die Normen ISO Coated V2 und U.S. Web Coated.

Die 3D Look-Up-Table ( 3D LUT ) sorgt für eine überragend präzise Tonwertzuordnung und Farbtonwiedergabe. Für einen homogene Bilddarstellung über den gesamten Bildschirm ist der Digital Uniformity Equalizer (DUE) zuständig. Die DUE-Funktion gleicht sogar die Auswirkungen von Schwankungen der Umgebungstemperatur auf Farbtemperatur und Helligkeit automatisch aus - das garantiert eine stets homogene Leuchtdichteverteilung und perfekte Farbreinheit. Zudem können Sie hier selbst die Prioritäten setzen und zwischen höchstmöglicher Homogenität oder Helligkeit wählen.

Das sehr gute Kontrastverhältnis des EIZO ColorEdge CG318-4K liegt bei 1.000:1, die maximale Helligkeit beträgt 350 cd/m2 und der Betrachtungswinkel 178 Grad. Die Bildwiederholfrequenz beläuft sich auf 60Hz und die Reaktionszeit beträgt 9 Millisekunden. An Anschlüssen stehen je zweimal Display Port 1.2 und HDMI zur Verfügung. Dazu gibt’s 3x USB-3.0. Im Lieferumfang enthalten ist eine Lichtschutzblende.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2174988