2175196

Höllenmaschine 7 - Peripherie-Paket von Roccat mit Maus, Tastatur und Zubehör

08.02.2016 | 17:17 Uhr |

Mit Maus, Tastatur, Maushalterung und -Pad, In-Ear-Headset sowie Transporttasche ist das Peripherie-Paket von Roccat für die Höllenmaschine 7 prall gefüllt. Wir stellen alle Komponenten des 500 Euro schweren Pakets vor.

Die Tastatur Roccat Ryos MK FX ist mit mechanischen Cherry-MX-Schaltern in der RGB-Brown-Variante ausgestattet, ein Garant für lange Lebensdauer und Zuverlässigkeit - inklusive individuell konfigurierbarer Tastenbeleuchtung mit über 16,8 Millionen Farben. Dank integriertem Anti-Ghosting und N-Key-Rollover verschluckt das Mechanik-Flaggschiff auch keine parallel ausgeführten Tastenanschläge. Für selbst programmierte Makros gibt es 8 zusätzliche frei belegbare Tasten. Zur weiteren Ausstattung zählen zwei USB-2.0- sowie zwei Audio-Buchsen.

Die Roccat Nyth ist eine von wenigen Mäusen auf den Markt, die eine modulare Tastenbestückung sowie den Wechsel des Seitenteils erlaubt und somit einen hohen Grad an individueller Bedienweise ermöglicht. Dabei überzeugen Verarbeitung und Qualität der Komponenten. Der Swarm-Treiber erlaubt zusätzlich noch hochgradiges Feintuning.

Der Laser-Sensor bietet eine extrem hohe Auflösung von 12.000 DPI und damit auch eine extrem präzise Steuerung. Dank 1000 Hertz Polling-Rate setzt die Maus auch blitzschnell Bewegungen um. Das Logo auf der Oberseite sowie die linke Unterseite erstrahlen je nach Wunsch in der kompletten RGB-Farbpalette - inklusive Effekte wie Atmen oder Herzschlag.

Praxis-Test: Roccat Nith

Das Peripherie-Paket von Roccat komplettiert das Mauspad Taito Control. Die Nager-Auflage ist drei Millimeter dünn und ist 400 Millimeter lang sowie 320 Millimeter breit. Der blau beleuchtete Roccat Apuri ist ein aktiven 4-Port-USB-Hub mit integrierter Maushalterung - Letztere lässt sich aber auch abnehmen.

Dazu gibt es auch noch das In-Ear-Headset Roccat Aluma . Das Kabelmikrofon verfügt über eine Mute-Taste. Mit im Lieferumfang des Aluma sind sechs Earplugs in drei verschiedenen Größen sowie ein integrierter Y-Splitter. Die Transporttasche Roccat Into aus besonders strapazierfähigem Nylon rundet das Peripherie-Paket ab. Der Gesamtwert liegt bei rund 500 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
2175196