691888

Höhenflug der Microsoft-Aktie

Der herannahende Verkaufsstart von Windows 2000 treibt den K

Der herannahende Verkaufsstart von Windows 2000 treibt den Kurs der Microsoft-Aktie in die Höhe. Die am 15.Dezember abends (MEZ) bekannt gegebene Übergabe von Windows 2000 an die CD-Presswerke schlug an den US-Börsen voll ein. Die Aktie des Software-Herstellers kletterte noch am selben Tag um fast zehn Prozent auf das Rekordniveau von 108,44 Dollar, gestern stieg sie dann weiter auf 113.69 Dollar. Der Kurssprung beschert Microsoft einen aktuellen Marktwert von 585 Milliarden Dollar.

Bereits Anfang der Woche hatte das Papier wegen Gerüchten um eine Einigung im Monopol-Prozess stark zugelegt.

Mit der erneuten Kurssteigerung wird Microsoft-Chef Bill Gates um rund 11 Milliarden Dollar reicher. Seine 787 Millionen Microsoft-Aktien sind mittlerweile auf einen Wert von 89 Milliarden Dollar gestiegen (PC-WELT, 17.12.1999, sp).

Windows 2000 schon zur CeBIT (PC-WELT Online, 16.12.99)

Microsoft-Prozess: Einigung nur Gerücht (PC-WELT Online, 15.12.99)

0 Kommentare zu diesem Artikel
691888