179014

Hochleistungs-Notebook bei Lidl

03.05.2002 | 11:13 Uhr |

Der Discounter Lidl bringt erneut sein Pentium-4-Notebook von Gericom in die Filialen. Das Gerät mit einem 1,8-Gigahertz-Prozessor und 256 Megabyte DDR-RAM ist in ausgewählten Regionen Deutschlands erhältlich und sehr üppig ausgestattet.

Der Discounter Lidl bringt erneut sein Pentium-4-Notebook von Gericom in die Filialen. Das Gerät mit einem 1,8-Gigahertz-Prozessor und 256 Megabyte DDR-RAM ist in ausgewählten Regionen Deutschlands erhältlich und sehr üppig ausgestattet.

Das GERICOM Webgine XL Per4mance 1,8 GHz besitzt ein 15-Zoll XGA-Display und eine 30-Gigabyte Festplatte von Hitachi. Das Combo-Laufwerk von Panasonic ist ein 8-fach DVD-ROM-Laufwerk mit TV-Ausgang, ein CD-RW-Brenner und ein 8x8x24-fach CD-ROM-Laufwerk.

Für die Grafik sorgt eine S3 Savage 4 Grafikkarte mit 4x AGP und bis zu 32 Megabyte Grafikspeicher on demand ("shared" - der Grafikspeicher wird also vom Arbeitsspeicher des Notebooks abgezwackt). Der Grafikchip unterstützt DVD-Hardware Dekodierung für DVD-Wiedergabe und ist dualdisplayfähig.

0 Kommentare zu diesem Artikel
179014