1248638

Hitachi: TV- und Camcorder-Feuerwerk

08.03.2006 | 11:59 Uhr |

Hitachi lockt mit zweimal vier Neuigkeiten im Bereich TV und DVD-Camcorder.

Hitachi Flat-TV
Vergrößern Hitachi Flat-TV

Hitachi erweitert seine Produktpalette im Bereich TV und Camcorder. Die Picture-Master-Reihe besteht aus vier Geräten, den beiden Plasma-TVs 42PD9700 und 55PD9700 sowie den LCD-Flatscreens 37LD9700 und 32LD9700. Alle Geräte sind HD-Ready und mit einem integrierten Digitaltuner ausgestattet. Das Flaggschiff 42PD9700 verfügt – laut Hersteller - als erster Plasmafernseher über ein 1080i-H6ALIS-Panel mit einer Auflösung von 1.024 x 1.080 Pixeln. Dies entspricht der nativen, vertikalen Auflösung des High-Definition-Standards 1080i. Eine Konvertierung oder Skalierung des HD-Signals in der Bildhöhe ist damit nicht mehr nötig. Der 55PD9700 besticht durch eine Bildschirmdiagonale von 55 Zoll (137cm).

Die neue DVD-Camcorder-Produktreihe besteht aus vier Modellen, die sich durch erweiterte Funktionen von ihren Vorgängern unterscheiden: Schnellstart aus dem Stand-by-Modus in nur 1 Sekunde, 16:9 LCD Display, Video-to-Photo-Funktion zum Herausschneiden einzelner Bilder aus dem Filmmaterial und viele weitere Features. Das exklusivste Modell, der DZ-GX3300, bietet eine Auflösung von 3,3 Megapixel mit einer maximalen Fotoauflösung von 2.016 x 1.512 Pixel. Das Gerät verfügt zudem über ein 10fach optisches Zoom. Alle vier Geräte verfügen über ein integriertes Multi-Format-Laufwerk, das alle handelsüblichen DVD-Formate wie DVD-R, DVD-RW, DVD-RAM und DVD+RW unterstützt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1248638