1907402

Hisense bringt Phablet Maxe X1 mit 6,8-Zoll-Display

24.02.2014 | 16:42 Uhr |

Hisense zeigt auf dem MWC in Barcelona sein neues Phablet Maxe X1 mit Full-HD-Display. Das Riesen-Smartphone hat ein 6,8 Zoll großes Display.

Das Phablet Maxe X1 des chinesischen Herstellers Hisense kommt mit dem aktuellen Betriebssystem Android 4.4. Der 6,8-Zoll-Touchscreen (17,3 cm) macht das Maxe X1 ganz klar zu einem Phablet, also zu einer Kreuzung aus Smartphone und Tablet.

Die Auflösung des IPS-Bildschirms beträgt 1980 x 1020 Pixel. Ein namentlich nicht näher bezeichneter Quad-Core-Prozessor mit 2,3 GHz sorgt für den Antrieb. Der Arbeitsspeicher ist 2 GB groß. Dateien können im 16 GB großen internen Speicher abgelegt werden. Er lässt sich mittels einer Speicherkarte um bis zu weitere 32 GB erhöhen. Zur weiteren Ausstattung gehören Bluetooth 4.0 und zwei Kameras: Während die Frontkamera mit 5 Megapixel auflöst, bietet die rückseitige Kamera eine 13-Megapixel-Auflösung mit einem speziellen Blauglas-Filter.

Das Maxe X1 wird Ende April als 3G-Variante in die europäischen Märkte eingeführt. Eine 4G/LTE-Version soll im weiteren Verlauf des Jahres folgen. Die Preise stehen noch nicht fest.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1907402