207870

Hightech in den Penny Märkten

Zur Wochenmitte hält die Supermarktkette einige Technik-Produkte parat, unter anderem eine Musikanlage mit USB-Anschluss und ein DVD-Player inklusive MPEG-4-Support.

Am Mittwoch bringt der Lebensmittel-Discounter Penny Markt Hightech-Produkte in seine Filialen, darunter das Home-Audio-System MS 555 mit einer Musikleistung von bis zu 100 Watt. Es besitzt ein CD-Laufwerk mit motorisierter Lade sowie einen USB-Port zur direkten Einspeisung von MP3-Musikstücken. Dabei zeigt das Gerät die in den ID3-Tags gespeicherten Titel, Interpreten und Alben an. Das integrierte Radio ist mit 40 Senderspeicherplätzen ausgerüstet. Die Lautstärke wird elektronisch geregelt. In den Filialen wird die Anlage komplett mit Fernbedienung für knapp 80 Euro zu haben sein.

Außerdem steht der DVD-Player JGC 541 HDMI parat. Er spielt neben DVD-Videos auch Filme im MPEG-4-Format ab und wartet mit einer Zoom-Funktion auf. Ebenso unterstützt er die Wiedergabe von Kodak-Picture-CDs und MP3-Songs. Das Gerät vermag auch Dateien über die entsprechenden Schnittstellen von USB-Speicher, SD-MMC-Karte oder Memory Stick abzuspielen. Für die verlustfreie Übertragung der Audio- und Videosignale hat der Hersteller ein HDMI-Interface eingebaut. Auch an eine SCART-Buchse und einen Composite- sowie S-Video-Ausgang hat JGC gedacht. Penny bietet den DVD-Player inklusive AV-Kabel für rund 50 Euro an.

0 Kommentare zu diesem Artikel
207870