1247140

Highend-Verstärker von Onkyo

19.12.2005 | 11:16 Uhr |

Viele technische Features bieten die zwei neuen Verstärkermodelle, die Onkyo ab sofort an den Start bringt.

Onkyo stellt zwei neue Verstärker vor. Den A-9755 mit einer Ausgangsleistung von 150 Watt pro Kanal und den A-9555, der 100 Watt pro Kanal bietet. Die voll fernbedienbaren Geräte sind mit dem neu entwickelten Pure-Stream-Power-Supply-Netzteil ausgestattet, in dem zwei groß dimensionierte Netztransformatoren zum Einsatz kommen um eine blitzschnelle Impulswiedergabe zu garantieren, so der Hersteller. Im Verstärkungsteil kommt die Pulsbreitenmodulation (PWM) zum Einsatz, die mit Onkyos VL-Digital Technologie der 3. Generation ergänzt wurde, um ein noch präziseres Ausgangssignal zu erreichen.

Die Onkyo Verstärker bieten sechs - beim A-9755 vergoldete – Audioeingänge sowie zwei Ausgänge. Die transparenten Lautsprecherkabelklemmen bieten laut Hersteller bequem Platz für 2 Lautsprecherpaare, ein Kopfhörerausgang ermöglicht ungestörten Hörgenuss ohne Lautsprecher und die abschaltbaren Klangregler erlauben individuelle Klangeinstellung. Beide Geräte sind ab sofort erhältlich und kosten 1.000 Euro (A-9755) bzw. 700 Euro (A-9555).

0 Kommentare zu diesem Artikel
1247140