1255796

Highend-Spieler für Compact Discs

02.04.2008 | 10:00 Uhr |

Der fernbedienbare Lyyric CD-120 fußt auf hochwertiger Röhrentechnik und soll sich durch ein natürliches Klangbild auszeichnen.

Cayin vertreibt seit 10 Jahren Röhrentechnik. Alle Lyric-Geräte wurden in Deutschland konzipiert, sogar die Endfertigung mit Abgleichungen und Fein-Tuning findet dort statt. Anlässlich des Jubiläums kommt der Highend-CD-Player CD-120 auf den Markt. Er wurde vom Röhrenspezialisten Stefan Noll entwickelt. Die Konstruktion basiert auf einer Röhrenausgangsstufe und einer Filterstufe für einen noch differenzierteren, natürlicheren Klang.

So sorgt Noll dafür, dass beim ausgehenden Signal keine Informationen verloren gehen. Dadurch wird das im Digitalbereich gebräuchliche, aufwendige Upsampling überflüssig. Gesteuert wird das Compact-Disc-Abspielgerät über die zugehörige Fernbedienung, zugleich kann der Vollverstärker Lyric Ti120 mit dem Drücker kontrolliert werden. Cayin will seine Röhrengeräte Ende April auf der Münchner High End Messe 2008 in der Halle 3 an Stand A17 zeigen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1255796