112190

Hewlett-Packard: Günstige Notebooks mit Intel-Prozessoren

20.07.2001 | 10:24 Uhr |

Von einfach bis luxuriös: Bei der Basiskonfiguration des Omnibook XE3 gibt die Intel-CPU Mobile Celeron mit 750 Megahertz den Takt an.

Von einfach bis luxuriös: Bei der Basiskonfiguration des Omnibook XE3 gibt die Intel-CPU Mobile Celeron mit 750 Megahertz den Takt an.

Weitere Ausstattung: 10-Gigabyte-Festplatte, 128 Megabyte SDRAM, 24fach(max)-CD-ROM-Laufwerk und 13,3-Zoll-TFT-Display. Preis: rund 3000 Mark. Maximal ausgebaut hat das Notebook einen Mobile Pentium III mit 900 Megahertz, 30-Gigabyte-Festplatte, 256 Megabyte SDRAM und 15-Zoll-TFT.

Das integrierte Kombilaufwerk liest DVD-ROMs mit 8facher Geschwindigkeit und beschreibt CD-Rs mit 8fachem, CD-RWs mit 4fachem Tempo. Preis: rund 5500 Mark - in Ordnung ( Hewlett-Packard , Tel. 01805/326222).

PC-WELT-Test: PCs und Notebooks

Hewlett Packard bringt Notebook mit Athlon-4-CPU (PC-WELT Online, 23.06.2001)

Urteil: HP muss Urheberrechtsabgabe nachzahlen (PC-WELT Online, 21.06.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
112190