727357

Heute IPO: VMware-Aktie kostet 29 Dollar

14.08.2007 | 08:17 Uhr |

VMware, eine Tochter des Speicherkonzerns EMC, geht heute in Teilen an die Börse.

Die EMC-Tochter VMware hat ihren Ausgabepreis für den heute stattfindenden Börsengang (IPO) bekannt gegeben. Demnach kostet eine Aktie 29 Dollar, was am oberen Ende der vergangene Woche angehobenen Preisspanne liegt und auf eine große Nachfrage hinweist. EMC bringt zehn Prozent des Virtualisierungsspezialisten in den öffentlichen Handel und kann dadurch rund 950 Millionen abzüglich der Gebühren für den Börsengang einstreichen. Zudem hatten sich die IT-Konzerne Intel und Cisco im Vorfeld des IPO mit dreistelligen Millionenbeträgen an VMware beteiligt. Das Unternehmen war im Jahr 2004 für 635 Millionen Dollar von EMC übernommen worden. Gehandelt wird die Aktie an der New York Stock Exchange unter dem Kürzel "VMW". (ajf)

0 Kommentare zu diesem Artikel
727357