107702

Hersteller setzen auf Multi-Format-DVD-Brenner

21.10.2002 | 14:54 Uhr |

Die Auswahl an Multi-Format-DVD-Laufwerken wird langsam aber sicher größer. Auf der World PC Expo in Tokio präsentierten Matsushita, Samsung und Teac Geräte, die bereits drei Formate unterstützen.

Die Auswahl an Multi-Format-DVD-Laufwerke wird langsam aber sicher größer. Auf der World PC Expo in Tokio präsentierten Matsushita (besser bekannt unter dem Markennamen Panasonic), Samsung und Teac Geräte, die bereits drei Formate unterstützen.

Der so genannte "DVD Multi"-Standard beinhaltet die Formate DVD-R, DVD-RW und DVD-RAM, die allesamt vom DVD Forum unterstützt werden. Die Laufwerke können sowohl im Player- als auch im Brenner-Modus auf alle drei Formate zurückgreifen.

Panasonic und Teac planen, neben internen Versionen, auch externe Modelle der DVD-Multi-Laufwerke zu veröffentlichen. Welche das sind, erfahren Sie auf der nächsten Seite.

0 Kommentare zu diesem Artikel
107702