1251704

Hercules: WLAN-Router im USB-Stick

31.10.2006 | 15:57 Uhr |

Hercules bietet mit dem neuen WiFi USB Transmitter einen Mini-Router für den Einsatz am USB eines jeden Internet-Rechners an.

Gleichzeitig einen Internet-Anschluss mit mehreren Geräten nutzen - und das ganz ohne WLAN-Router - das bietet der Hercules WiFi USB Transmitter. Der kleine USB-Stick wird an einen mit dem Internet verbundenen PC gesteckt und übernimmt Routerfunktionen für bis zu fünf angeschlossene WLAN-Geräte wie Notebooks, Internet-Radioempfänger oder Spielekonsolen. Die Daten werden für die Übertragung per WPA, WPA2 oder WEP sicher verschlüsselt.

Laut Hercules erkennt die mitgelieferte Software automatisch die Internet-Verbindungseinstellungen. Eine Konfiguration durch den Nutzer soll nicht nötig sein, die Änderung aller WiFi-Parameter wie Netzwerkname, Sicherheitsschlüssel oder Sendekanaleinstellungen wäre aber kinderleicht. Der Hercules WiFi USB Transmitter ist mit allen gängigen WLAN-Standards (802.11b und 802.11g) kompatibel und soll bei der kabellosen Datenübertragung eine Transferrate von bis zu 54 Megabit pro Sekunde erreichen. Er ist ab sofort für 40 Euro erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1251704