1819745

Heiße weiße Ware auf der IFA 2013

10.09.2013 | 10:49 Uhr |

Auf der IFA 2013 wird nicht nur Unterhaltungselektronik wie Smart-TVs oder Tablets vorgestellt. Ein Blick auf die weiße Ware lohnt sich, denn diese Geräte sind schon lange keine Mauerblümchen mehr.

Weiße Ware ist nicht mehr einfach nur weiß. Die Hersteller von Kühlschränken, Kaffeeautomaten, Waschmaschinen usw. haben stark zugelegt. Die meisten dieser Geräte erledigen nicht mehr nur Ihre eigentliche Aufgabe wie Kaffee kochen oder Wäsche waschen. Viele sind voll vernetzt oder lassen sich per App ansteuern. Andere erledigen Ihre Arbeiten vollkommen selbstständig wie zum Beispiel innovative Saugroboter. Auf der IFA 2013 ist also für jeden etwas dabei. Außerdem ist nicht nur Miss IFA ein echter Hingucker in Berlin. Design wird mittlerweile auch bei Herstellern weißer Ware groß geschrieben. So finden Sie dieses Jahr nicht einfach nur klobige weiße Kästen auf der IFA, sondern wahre Design-Champions.

Um bei so vielen Produkten nicht den Überblick zu verlieren, haben wir einige der Highlights in einer Bildergalerie für Sie zusammengestellt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1819745