205358

IFA: 5.1-DVD-System mit kabellosen Lautsprechern

Dank S-Air-Technologie lassen sich die hinteren Boxen dieses 5.1-Systems kabellos einsetzen.

Zur IFA 2008 präsentiert Sony das Bravia Theatre Modell DAV-IS50. Das DVD-Heimkinosystem mit 5.1-Sound soll durch sein Design und durch besonders kompakte Lautsprecher begeistern. Dank Sonys S-Air-Technologie kommen die beiden rückwärtigen Mini-Speaker sogar ohne Kabelverbindung zur Anlage aus. Die mit einer Breite von 21 und einer Höhe von zehn Zentimetern kompakte DAV-IS50 liefert eine Leistung von 450 Watt. Das Herzstück der DAV-IS50 beinhaltet neben einem DVD/CD/MP3-Player mit Surround-Prozessor auch einen RDS-Tuner für UKW und Mittelwelle.

Gesteuert wird die DAV-IS50 entweder durch die unter der Oberfläche verborgenen berührungssensitiven Bedienelemente oder durch die mitgelieferte Fernbedienung. Durch Bravia Sync soll sich die DAV-IS50 perfekt in das Sony Heimkino integrieren lassen. Per einfachem Tastendruck auf die Fernbedienung des Heimkino-Systems lassen sich sowohl ein BRAVIA Fernseher als auch weitere kompatible Komponenten bedienen. Das Heimkinosystem DAV-IS50 von Sony soll ab September für rund 800 Euro angeboten werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
205358