132552

Heimkino für volle Geldbeutel: Benq PE8720

18.07.2005 | 16:32 Uhr |

Wer schon (fast) alles hat, braucht vielleicht noch einen Beamer für gehobene Ansprüche. Benq bringt so einen Luxus-Projektor im August auf den Markt. Falls Sie sich dafür interessieren, können Sie schon mal mit dem Sparen anfangen.

Eine regelrechte "Heimkinomaschine" verspricht Benq mit dem PE8720. Für den Beamer müssen Film-Enthusiasten allerdings tief in die Tasche greifen.

Denn satte 8000 Euro müssen Interessenten für den HDTV-fähigen Benq PE8720 ab August 2005 auf den Tisch legen. Dafür gibt es ein 16:9-Gerät mit einem Kontrastwert von 6200:1 und 1000 ANSI Lumen Lichtleistung. Im Betrieb soll der PE8720 einen Geräuschpegel von 23 dB besitzen.

Die Farbdarstellung lässt sich über ein 8-Segment-Farbrad steuern. Das Gerät verfügt über eine HDMI-Schnittstelle für die digitale Übertragung von Audio- und Video-Signalen.

Der Projektor verfügt zudem über die Lens-Shift Funktion für die optimale Ausrichtung des Objektivs auf die Leinwand.

0 Kommentare zu diesem Artikel
132552