205968

Headset sorgt für richtigen (Farb)-Ton

28.09.2006 | 14:40 Uhr |

Jabra schmückt sein Newcomer-Headset mit Farbakzenten.

Jabra erweitert mit dem Jabra BT135 sein Angebot an Mono-Headsets. Es bietet die aktuellen Headset-Features wie beispielsweise Sprachanwahl oder Stummschaltung. Darüber hinaus verfügt es über eine Wahlwiederholungsfunktion der letzten Rufnummer. Die Funktionstasten zur Regelung der Lautstärke und Anrufannahme befinden sich direkt am Gerät. So erfolgt die Bedienung unabhängig vom Mobiltelefon. Für einen individuellen Auftritt des 14 Gramm schweren Headsets sorgen drei auswechselbare Farb-Clips.

Das Headset BT135 wird am Ohr getragen und bietet laut Hersteller bis zu acht Stunden Gesprächszeit sowie bis zu 170 Stunden Stand-by. Das Jabra BT135 unterstützt Bluetooth 2.0. Diese Version bietet dank Enhanced Data Rate (EDR) im Vergleich zu älteren Bluetooth-Spezifikationen eine dreifache Datenübertragungsgeschwindigkeit sowie geringeren Stromverbrauch. Das Jabra BT135 ist ab sofort für 40 Euro erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
205968