194280

Hausbau planen am PC

26.10.2004 | 15:58 Uhr |

Ein Hausbau will gut überlegt sein. Eine neue Software von Buhl soll dafür sorgen, dass der Traum von den eigenen vier Wänden nicht im finanziellen Desaster endet.

"Wiso Mein Haus Planen & Finanzieren" ist ein weiteres Produkt der Wiso-Software-Reihe aus dem Buhl-Verlag. Das Programm hilft bei der Finanzplanung im Vorfeld eines Bauvorhabens und soll bei Fragen wie "bauen oder kaufen" und "Eigentumswohnung oder Einfamilienhaus" Entscheidungshilfe sein.

Als Ergänzung zur Software liegt ein umfangreicher gedruckter Ratgeber mit Praxis-Teil, Checklisten für Bauherren und Hauskäufer und Tipps und Tricks rund um das Kaufen, Bauen, Renovieren, Ausbauen und Umbauen bei.

"Wiso Mein Haus Planen & Finanzieren" läuft unter Windows 98, ME, NT 4 (SP5), 2000, NT4 und XP. Der PC muss mindestens einen Pentium II-Prozessor mit 200 Megahertz und 128 Megabyte Arbeitsspeicher besitzen, auf der Festplatte belegt die Software rund 200 Megabyte Festplattenspeicher.

"Wiso Mein Haus Planen & Finanzieren" kostet 49,95 Euro. Weitere Informationen finden Sie hier .

Software hilft bei der Haus-Renovierung (PC-WELT Online, 02.09.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
194280