40746

Hauptplatine mit doppeltem Speichertakt

23.01.2001 | 16:42 Uhr |

Eine Sockel-A-Platine von Transcend, die viel Leistung bietet: die TS-ALR4 für die AMD-Prozessoren Duron und Athlon mit bis zu 1,2 Gigahertz Takt.

Eine Sockel-A-Platine von Transcend, die viel Leistung bietet: die TS-ALR4 für die AMD-Prozessoren Duron und Athlon mit bis zu 1,2 Gigahertz Takt.

Der Chipsatz Alimagik von ALI unterstützt DDR-SDRAM: Bei einem Frontside Bus (siehe Glossar) von 266 Megahertz beträgt der maximale Datendurchsatz theoretisch 2,1 Gigabyte pro Sekunde - doppelt so hoch wie bei herkömmlichem SDRAM. Die drei Dimm-Steckplätze nehmen maximal drei Gigabyte DDR-SDRAM auf.

Zum Aufrüsten ist sie sehr gut geeignet: Die Ultra-DMA/100-fähige ATX-Platine bietet sechs PCI-Slots und einen AGP-4x-Steckplatz. Preis: rund 380 Mark (Transcend, Tel. 040/53890721). (PC-WELT, 23.01.2001, jha)

http://www.transcend.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
40746