1579840

Microsoft-Angestellte bekommen gratis Surface-, Windows-8- und Windows-Phone-8-Geräte

14.09.2012 | 17:04 Uhr |

Zum Launch von Windows 8 bekommen alle 94.000 Angestellten des Redmonder Konzerns kostenlos ein Surface-RT-Tablet, ein Windows-Phone-8-Smartphone und einen Windows-8-PC.

Microsoft hat in dieser Woche sein alljährliches Firmen-Meeting für Vollzeit-Beschäftigte abgehalten. Die mehr als 94.000 Angestellten des Redmonder Software-Giganten wurden dabei auch in diesem Jahr nicht enttäuscht. CEO Steve Ballmer kündigte an, dass alle Angestellten des Unternehmens kostenlos eine RT-Version des Tablet-PCs Surface , ein Windows-Phone-8-Smartphone und einen Windows-8-Arbeits-PC bekommen.

Wie das IT-Magazin The Verge berichtet, wurde mit der Auslieferung der PCs, Tablets und Laptops bereits begonnen. Die Windows-Phone-8- und Surface-Geräte sollen in den nächsten Wochen folgen. Bei Microsoft ist das nicht die erste Geschenk-Aktion dieser Art, wohl aber die größte. Bereits 2010 wurden alle Vollzeit-Angestellten des Konzerns mit einem Windows-Phone-7-Smartphone beschenkt. Die Geräte können von den Beschäftigten geschäftlich und privat genutzt werden.

Die besten Notebooks und Tablets mit Windows 8

Microsofts neues Betriebssystem Windows 8 ist in Deutschland ab 26. Oktober 2012 erhältlich. Die ersten Geräte mit dem mobilen OS Windows Phone 8 sollen nur wenige Tage später folgen.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Was ist Windows 8?

Das neue Microsoft-Betriebssystem ist der Nachfolger von Windows 7 und erschien am 26. Oktober 2012. Windows 8 baut auf seinen sehr erfolgreichen Vorgänger auf und enthält den neuen Kachel-Startbildschirm, der sich an der Oberfläche mit rechteckigen Kästen orientiert, die Microsoft mit Windows Phone 7 eingeführt und später auch bei der Xbox 360 integriert hat. Der zunächst eingeführte Begriff der "Metro-Oberfläche" wurde kurz vor dem Start aus rechtlichen Gründen zurückgezogen. Inzwischen spricht Microsoft von "Windows-Live-Tiles".

1579840