1250021

Hard- und Software für DVB-H-Lösungen

29.05.2006 | 17:44 Uhr |

Cyberlink und Siano Mobile Silicon liefern mobiles TV über DVB-H.

Cyberlink kündigt eine integrierte Chipsatz-/Softwarelösung zum Empfang und zur Wiedergabe von TV-Inhalten auf tragbaren Geräten an. Der Empfänger-Chip SMS1000 von Siano Mobile Silicon, ausgestattet mit Cyberlinks DVB-H-TV-Lösung, soll Herstellern mobiler Geräte eine Komplettlösung zum Empfang, Demodulieren und Abspielen von TV-Inhalten bieten. Nach Cyberlinks Erfolg in der Entwicklung von TV-Lösungen für Windows- und Linux-Plattformen ermöglicht die DVB-H-Lösung nun die Entschlüsselung und die Wiedergabe von Fernsehinhalten, die über ein Empfänger-Demodulator-Chipset wie den SMS1000 erreicht werden.

„Für das Design von Produkten, die mobiles Fernsehen unterstützen, ist der SMS1000, der nun in Massenproduktion hergestellt wird, der beste Empfänger-Chip, der Designern höchste Empfangsqualität für multiple TV-Formate bietet - und das bei niedrigstem Stromverbrauch", sagt Alon Ironi, CEO von Siano Moblie Silicon.
„Der mobile Empfang von digitalem Fernsehen ist ein großer Trend", sagt Alice H. Chang, CEO von Cyberlink. „Durch unsere enge Partnerschaft mit Siano und unsere Beziehungen mit führenden Fernseh- und Hardware-Anbietern, präsentiert Cyberlink nun ein marktfertiges Produkt für Hersteller von tragbaren Geräten."

0 Kommentare zu diesem Artikel
1250021