189012

Happy Hour im Internet

22.03.2001 | 15:33 Uhr |

Den Start eines eigenen DSL-Angebots in Deutschland hat Internet Service Provider Tiscali für Sommer angekündigt. Die Perspektive für den Preis zeigt den generellen Trend: Die Zeit der sinkenden Zugangspreise scheint vorbei zu sein. Immerhin wird es vermehrt spezielle Zugangsarten wie "Happy Hours" geben, die beschränktes Surfen gratis oder zu reduzierten Tarifen erlauben.

Den Start eines eigenen DSL-Angebots in Deutschland hat Internet Service Provider Tiscali für Sommer angekündigt. Über das Preismodell wollte Firmenchef Joachim Schlange noch keine Auskunft geben, sprach allerdings davon, dass die Flatrate sich als kein tragfähiges Modell erwiesen habe.

Damit liegt Tiscali im generellen Trend: Die Zeit der sinkenden Zugangspreise scheint vorbei zu sein. "Wir beabsichtigen nicht, Preissenkungen bekannt zu geben" meinte Schlange auch im Hinblick auf das Wettbewerbsumfeld. Ansonsten brechen eher härtere Zeiten für die preissenkungsverwöhnte Surfer an. Basisdienste für Surfer wie Mail, Webspace und SMS würden jedoch kostenlos bleiben, kostenpflichtige Services wie der Versand von Voice Mails sollen dagegen dem Service Provider neue Einnahmequellen eröffnen.

Was man dafür künftig öfter finden wird, sind "Happy Hours" oder kostenlose Web-Zugänge für spezielle Internet-Anbieter. Bei der Happy Hour ist das Surfen unter zwei Bedingungen während einer bestimmten Zeit kostenlos oder billiger: Der Surfer muss einerseits über einen bestimmten Provider ins Internet gehen und sich dort andererseits auf den gesponsorten Seiten aufhalten.

Völlig kostenlos kann der Zugang beispielsweise dann für den Surfer sein, wenn er sich mit Hilfe einer speziellen Zugangssoftware nur auf speziellen Seiten, beispielsweise denen eines Shopping-Portals bewegt. (PC-WELT, 22.03.2001, kk)

PC-WELT Report: Reaktionen auf das Flatrate-Ende

PC-WELT Report: T-Online - die neuen Tarife

Mobilcom: DSL-Flatrate für 59 Mark (PC-WELT Online, 21.03.2001)

Reaktionen auf Flatrate-Aus (PC-WELT Online, 26.02.2001)

Neues ISDN-Flatrate-Angebot (PC-WELT Online, 23.02.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
189012