30856

Happy Birthday: blau.de verdoppelt Startguthaben

Der Mobilfunker blau.de feiert Geburtstag und verkauft sein Starterpaket anläßlich des Jahrestages im September für 19,90 Euro, einschließlich eines Startguthabens von 20 Euro. Mit blau.de telefonieren Kunden in alle Netze für 15 Cent je Minute, untereinander für 5 Cent je Minute. SMS kosten einheitlich 10 Cent.

Die Mobilfunk-Discounter greifen jede Gelegenheit auf, um ihr Starterset unter dem Deckmantel einer Sonderaktion günstiger an den Kunden zu bringen. Für blau.de gibt es diesmal wirklich einen Grund zu feiern: der Anbieter lässt zu seinem zweiten Geburtstag die Korken knallen und erhöht im September das Startguthaben von 10 auf 20 Euro. Bei einem Kaufpreis von 19,90 Euro ist das Starterset rechnerisch kostenfrei.

Mit blau.de telefonieren Kunden für 15 Cent je Minute in alle Cent, untereinander werden im Community-Tarif nur 5 Cent je Minute berechnet. Kurzmitteilungen schlagen in alle Netze mit einheitlich 10 Cent zu Buche. Da es sich um einen Prepaid-Tarif handelt, geht der Nutzer keine Vertragslaufzeit ein, zudem verzichtet blau.de auf Mindestumsatz und Grundgebühr. Wer sein Guthabenkonto mit 15 Euro auflädt, erhält 15 Freiminuten für Telefonate mit anderen blau.de-Teilnehmern, bei 30 Euro Aufladung erhöht sich die Vergütung auf 30 Freiminuten.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
30856