1122286

Google feiert 13. Geburtstag - endlich Teenager

27.09.2011 | 08:39 Uhr |

Google feiert sich am Dienstag mit einem neuen Google Doodle selbst: Anlass ist der 13te Geburtstag des Unternehmens.

Wichtige Ereignisse und Geburtstage zelebriert Google auf seiner Startseite mit Google Doodles . Am heutigen Dienstag nutzt nun Google die Gelegenheit, um sich mit einem Google Doodle selbst zu feiern. Das Unternehmen zelebriert heute seinen 13ten Geburtstag. Damit ist Google nunmehr ein Teenager.

Es gibt unterschiedliche Angaben zum eigentlichen Geburtstag von Google. Google selbst feiert seit 2006 seinen Geburtstag am 27. September. Die Jahre zuvor wurde der Geburtstag am 7. September gefeiert. Die Domain von Google.com wurde am 15. September 1998 registriert.

Sun-Mitbegründer Andy Bechtolsheim hatte im August 1998 einen Scheck in Höhe von 100.000 US-Dollar für das Unternehmen Google Inc. ausgestellt. Dieses Unternehmen existierte allerdings zu dieser Zeit noch gar nicht und wurde von den beiden Google-Gründern Larry Page und Sergey Brin am 4. September 1998 gegründet. Im Laufe des Septembers 1998 wurden die ersten Mitarbeiter eingestellt. Erster Mitarbeiter von Google wurde Craig Silverstein, der mit Page und Brin an der Stanford-Universität studiert hatte.

Google hat ein aufregendes Jahr hinter sich gebracht, in dem vor allem der Start von Google Plus und der Ausbau der Cloud-Dienste im Mittelpunkt standen. Mit Google Plus will das Unternehmen das erfolgreiche soziale Netzwerk Facebook angreifen. Der Marktanteil des Browsers Google Chrome ist in den vergangenen zwölf Monaten gewachsen, dominant bleiben aber weiterhin der Internet Explorer und Mozillas Firefox. Dafür kann Google mit seinem mobilen Betriebssystem Android Erfolge auf dem Smartphone-Markt feiern.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1122286