1251436

Handytarif und Musikportal in einem

29.09.2006 | 13:47 Uhr |

E-Plus und Universal Music Deutschland gründen eine neue Marke. Vybemobil soll einen günstigen Handytarif mit Inhalten rund um Musik verbinden.

Ab dem 2. Oktober wird ein neuer Handytarif die Mobilfunklandschaft um ein neues Konzept erweitern. Im Vordergrund steht dabei das Motto: Musikdownloads für Handys attraktiv zu gestalten. So gibt es beim Postpaid-Tarif eine Gesprächsflatrate zu anderen Vybemoil-Kunden für 20 Euro monatlich. Für alle anderen Netze gibt es 50 Freiminuten pro Monat. Prepaid-Kunden zahlen zu Beginn rund 20 Euro. Wer die Karte mit 15 Euro auflädt, erhält 30 Freiminuten zu anderen Vybemobile-Kunden. Für Gespräche in andere Netze zahlt er 25 Cent die Minute. SMS kosten in beiden Tarifen 9 Cent.

Im Vordergrund steht bei Vybemobil das Thema Musik. Auf dem WAP-Portal sollen sich die Kunden Klingeltöne herunterladen können. Des Weiteren stehen dort Hörproben von Neuveröffentlichungen sowie News zu Musik und Stars zur Verfügung. Frank Briegmann, CEO von Universal Music in Deutschland, plant für Kunden unter anderem Exklusivkonzerte mit Stars, die bei Universal Music unter Vertrag stehen. Das Portal-Angebot wird voraussichtlich im Frühjahr 2007 ausgebaut werden. Bis zu diesem Zeitpunkt sollen mehr als hunderttausend Titel Music-Fulldownloads zu günstigen Preisen zur Verfügung stellen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1251436