205172

Handys werden zu mobilen Büros

09.03.2007 | 10:59 Uhr |

Mit Webex können Daten, E-Mails und Dokumente sicher vom Rechner auf Handhelds übertragen werden.

Mit der neuen Lösung von Webex können Anwender unterwegs auf ihre Computer zugreifen und das nicht nur via Remote-PC, sondern auch über Handys und Handhelds. Dabei soll die Installation besonders einfach und über eine PC-Fernbedienung steuerbar sein. Alle Remote-Verbindungen werden via 128-Bit-SSL und Telefon-Authentifizierung verschlüsselt. Ein weiteres Highlight ist der mobile Datenabruf, durch den auch unterwegs alle wichtigen Dokumente über das Handy genutzt werden können.

Damit Anwender mit Handhelds auf PCs zugreifen können, hat Webex die Technologie seines Partners SoonR in PCNow integriert. SoonR bietet sichere Applikations-Plattformen, die auf offenen Standards basieren und mobile Endgeräte und Notebooks mit jedem beliebigen Remote-PC vernetzen, so der Hersteller. Webex ist ab sofort erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
205172