1248911

Handygespräche ins Ausland

22.03.2006 | 13:45 Uhr |

Über den Anbieter Sparruf.de sind Anrufe in ausländische Netze bereits ab neun Cent pro Minute möglich.

Telefonieren vom Handy zu anderen Handys oder ins Festnetz ist dank fallender Gesprächsgebühren, Flatrates und Homezones so günstig wie noch nie – zumindest wenn der Angerufene sich ebenfalls in Deutschland befindet. Der Mobilfunk-Discounter Sparruf.de präsentiert nun ein neues Preismodell, bei dem Handygespräche in ausländische Netze bereits ab neun Cent pro Minute möglich sind.

Wer das Angebot nutzen möchte muss lediglich die 0355 49 49 und die Vorwahl für das gewünschte Land vorwählen. Beim ersten Anruf wird man aufgefordert sein Sparruf-Konto aufzuladen. Hierfür stehen Kreditkarte, Überweisung und Voucher zur Verfügung. Die ersten 10000 Anrufer erhalten darüber hinaus ein einmaliges Begrüßungsgeschenk von einem Euro. Eine vollständige Tarifübersicht ist auf der Sparruf-Webseite abrufbar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1248911