172414

Neue Version von Spodtronic veröffentlicht

Die Radio-Software Spodtronic kommt in einer neuen Version auf Nokia-Handys mit Symbian S60 3rd Edition. Mit Spodtronic 3.0 lassen sich Radiosender, Podcasts oder exklusive Live-Konzerte per WLAN, GPRS oder UMTS hören.

Die Radio-Software Spodtronic kann in einer neuen Version kostenlos auf Nokia-Handys mit Symbian S60 3rd Edition geladen werden. Mit Spodtronic 3.0 hören die Nutzer auf vier verschiedene Weisen Musik per WLAN, GPRS oder UMTS auf ihrem Mobiltelefon: Für das Live-Radio stehen über 500 Radiosender aus der ganzen Welt als Live-Stream bereit. Zusätzlich können die User passende News, Diskographien oder Votings auf ihrem Display sehen. Außerdem können mit Spodtronic 3.0 tausende Podcasts ohne Synchronisation mit dem PC direkt auf das Handy heruntergeladen werden.

Wer sich nur schwer entscheiden kann, welche Musik er eigentlich hören möchte, kann die neue Funktion Musicovery verwenden. Das ist ein personalisiertes Radioangebot, das der individuellen Laune entspricht. Der Hörer gibt seine gegenwärtige Stimmung und die gewünschte Musikart ein sowie die Jahrzehnte, aus denen Musik gespielt werden soll. Den Rest erledigt der automatische DJ der Internet-Musikbox Musicovery.com, den Spodtronic jetzt auch übers Handy hörbar macht.

Selbst seltene Live-Musik kommt mit Spodtronic 3.0 aufs Handy. Die im September gestartete Online-Plattform Spodtronic live! bietet hunderte unveröffentlichte Konzerte von Bands wie Led Zeppelin, Pink Floyd, AC/DC, Coldplay, Radiohead, Bloc Party oder Take That. Diese Konzerte wurden vom britischen Radiosender BBC seit 1971 aufgenommen und bestechen nicht nur durch ihre hervorragende Qualität sondern auch durch ihre Exklusivität, weil viele von ihnen nur auf Spodtronic live! zu hören sind. Deshalb werden die Konzerte auch extra bezahlt.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
172414