180080

Kommt das Topmodell Nokia N8 noch im April?

06.04.2010 | 14:15 Uhr |

Die Indizien häufen sich, dass Nokia bald ein neues Topmodell vorstellt. Für das N8, das offenbar unter dem Projektnamen Vasco entwickelt wird, wurde nach Aussagen von Danny Gagatt ein Werbevideo abgedreht, an dem offenbar die gleiche Agentur beteiligt ist, wie seinerzeit bei dem skurrilen Werbevideo für das Maemo-Handy Nokia N900.

Gagatt soll ein an dem Video beteiligter Kameramann sein und die Informationen auf Twitter veröffentlicht haben, schreibt thenokiablog.com. Allerdings ist der entsprechende Beitrag im Moment nicht erreichbar. Auch im Blog von Gagatt findet man nichts dazu.

Weitere Informationen gibt es indes nicht. So darf weiter spekuliert werden, ob das Handy tatsächlich die gerüchteweise eingebaute Kamera mit 12 Megapixel haben wird und wie groß das Display wirklich ist. Sicher scheint bislang nur ein guter Teil der restlichen Ausstattung zu sein: Das N8 soll mit dem neuen Betriebssystem Symbian 3 kommen, das erstmals Multitouch unterstützt, und eine Displayauflösung von 640x360 Pixel haben.

Ein XML-Dokument von Nokia offenbarte außerdem , dass das N8 über Bluetooth 2.0 verfügt, dazu WLAN, GPRS, EDGE und HSDPA mit einer maximalen Downloadgeschwindigkeit von 7,2 Megabit pro Sekunde. Außerdem soll das Unternehmen einen kapazitiven Bildschirm mit 3,5 oder 3,9 Zoll verwenden.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
180080